Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Objektdaten

Charmantes Anlageobjekt mit 8 Einheiten an Toplage
3007 Bern, Hopfenweg 33 + 35

Verkaufspreis
CHF 2'950'000
Verfügbar ab
auf Anfrage
Wohnfläche
469 m2
Nutzfläche
1020 m2
Grundstücksfläche
514 m2

Charmantes Anlageobjekt mit 8 Einheiten an Toplage
3007 Bern, Hopfenweg 33 + 35

Die Häuser und ihre Umgebung

Die beiden Mehrfamilienhäuser liegen am Hopfenweg  und sind Teil einer vierteiligen, historischen Häuserzeile im Mattenhofquartier. Die Liegenschaften wurden im Jahre 1902 in massiver Bauweise erstellt. Der begehrte Stadtteil profitiert von der Nähe zum Stadtzentrum, der kurzen Distanz zum Eigerplatz sowie zum grossräumigen Naherholungsgebiet. Die idyllische Aarelandschaft, der Steinhölzli- und der Könizbergwald wie auch der Berner Hausberg Gurten liegen nur einen Steinwurf entfernt. Auch mit dem öffentlichen Verkehr ist die Liegenschaft bestens erschlossen.

Raumbeschrieb

Die zwei geschichtsträchtigen Mehrfamilienhäuser aus dem frühen 20. Jahrhundert umfassen insgesamt acht Wohnungen (1x 1-Zimmer, 3x 2-Zimmer, 3x 3-Zimmer und 1x 4-Zimmer), zwei Garagen, einen Bastelraum sowie Keller- und Estrichräume.
 
Die lichtdurchfluteten Wohnungen mit viel Charme beeindrucken mit hohen Räumen, historischen Attributen aus der Erstellungszeit, schönen Parkettböden und attraktiven Grundrissen. Die Küchen sind abschliessbar und bieten genügend Platz für einen kleinen Frühstückstisch. Jeder Wohnung (ausser dem Studio) ist ein Balkon mit Südwest-Ausrichtung vorgelagert. Der Ausbaustandard der Wohnungen ist ansprechend und zeitlos.

Die Liegenschaften eignen sich einerseits als Anlageobjekt wie auch zum teilweise selber bewohnen. Zurzeit sind zwei Wohnungen gekündigt und der Käufer könnte hier zurzeit flexibel entscheiden ob er diese selber bewohnen oder Wunschmieter einziehen lassen will. Die Vermietbarkeit zu den aktuellen Mietzinsen an dieser Lage ist kein Problem. Die Liegenschaft Nr. 35 verfügt über einen seitlichen Anbau mit einem ausser Betrieb genommenen Lift. Dieser könnte bei Bedarf wieder saniert werden und so die beiden Wohnungen im 1. und 2. OG mit Lift erschlossen werden.

Südseitig verfügen beide Liegenschaften über kleine aber feine Vorgärten, welche von den Wohnungen im Erdgeschoss genutzt werden. Auf der Nordostseite der Liegenschaft befindet sich ein grosszügiger Aussenplatz mit Wäscheleinen und ein gemütlicher Garten zur gemeinsamen Nutzung. Das ganze Gebäude ist unterkellert und jeder Wohnung ist ein Keller zugeteilt. Die Waschküche wird von der Mieterschaft gemeinsam genutzt. Das sehr geräumige Dachgeschoss mit verschiedenen Estrichabteilen bietet weiteren Stauraum.

Zustand

Die beiden Liegenschaften sind gepflegt und verfügen über viele schöne Elemente aus der Erstellungszeit. Je nach Vermietungskonzept sind mittelfristig Massnahmen im Bereich Küchen/Bäder/Leitungen/Elektro vorzusehen.

Situationsplan

Online Dokumentation

Nicola Schneller
Anlageobjekt mit viel Charme an beliebter Wohnlage

Ihre Ansprechsperson

Nicola Schneller
T +41 31 318 48 80
E nicola [at] schneller-immobilien [dot] ch

Unterlagen anfordern

Objektreferenz: SI38775

Site crafted by Webmanufaktur · powered by eZ Publish