Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Objektdaten

Raus ins Haus! Vom Glück umrundet
3150 Schwarzenburg, Unterwahlern

Verkaufspreis
CHF 1'390'000
Verfügbar ab
auf Anfrage
Wohnfläche
140 m2
Nutzfläche
169 m2
Grundstücksfläche
929 m2

Raus ins Haus! Vom Glück umrundet
3150 Schwarzenburg, Unterwahlern

Das Bauprojekt und die Umgebung

Oberhalb der schwarzen Burg, genauer in Wahlern, liegen unsere grosszügigen Baulandparzellen mit pompösem Rundumblick ins Grüne. Genau hier entstehen drei Häuser mit je 4.5 Zimmern, die durch ihre ganzheitliche und ökologische Bauweise überzeugen. Und für einmal kommt die Schönheit nicht nur von innen, sondern vor allem von aussen: Die hausumfassende Veranda bietet eine erweiterte Wohnfläche und Sonne das ganze Jahr hindurch. Dank dem ausladenden Dach lässt sich hier jederzeit und wohlbehütet das Wetter geniessen. Der wilde Garten bietet Platz zum Sonnen, Spielen, Brunchen und Gärtnern. Kurz zusammengefasst: Wer hier einzieht, verlässt das Grundstück nur noch selten.

Verkaufspreis

Haus A (Parzelle 4813): CHF 1’390’000.—
Option zusätzliches Zimmer: CHF 28’500.—
Haus B (Parzelle 5316): verkauft
Haus C (Parzelle 1045): verkauft

Projektbeschrieb

ES GIBT KEIN SCHLECHTES WETTER
Das Haus und seine Gebäudehülle.

Was haben wir über schlechtes Wetter gelernt? Gibt es nicht! Es gibt nur schlechte Kleidung. Und das gilt auch für das Haus: Eine Gebäudehülle im richtigen Gewand, mit Schichtenprinzip und Dampfdiffusionsfähigkeit, ist der Schlüssel zu einem gesunden, lebensfreundlichen Wohnklima. Im Holzforum verwenden wir ausschliesslich Materialien, die das Wohlbefinden fördern und von Baubiologen empfohlen werden. Wir bauen die wärmegedämmten Bauteile jeweils so auf, dass sie wie eine dritte Haut funktionieren. Folgende vier Punkte sind uns dabei besonders wichtig:

Dampfdiffusionsoffen: Alle wärmegedämmten Bauteile sind feuchteregulierend. Dadurch bleibt die Luftfeuchtigkeit im Innern des Hauses stabil bei ca. 55% – auch im Winter.

Warme Oberflächen: Sämtliche verwendeten Materialien sind «schlechte Wärmeleiter». Dadurch verhindern wir eine Zirkulation der Raumluft von kalten zu warmen Oberflächen.

Geruchsabsorbierende Materialien: Die verwendeten Materialien nehmen keine Fremdgerüche an. In vom Holzforum gebauten Häusern riecht es also immer gut. Kurzes Stosslüften einmal täglich genügt – so bleibt der Energiebedarf tief und die Luftfeuchtigkeit angenehm.

Träg reagierende Bauteile: Die gewählten Materialien reagieren sehr träge (15 Stunden) auf äussere Temperaturveränderungen. Die Häuser bleiben im Sommer also immer angenehm kühl.

REDUZIERT AUFS MAXIMUM
Einofen oder klassische Wärmepumpe? Das Heizsystem.

Sie erinnern sich an den Film Keinohrhase von und mit Til Schweiger? Tut absolut nichts zur Sache, klingt nur ähnlich: Das Einofenhaus. Wie der Name verrät, ist der Kern des Konzeptes ein einziger Stückgutofen und folgt der Maxime `Reduce to the Max`.

Der grosse Feststoffspeicher gibt die Wärme während eines langen Zeitraumes sanft ab. Praktisch: in durchschnittlichen Wintermonaten reicht einmal täglich anfeuern. Wenns bitter kalt ist, werden am Abend nochmals ca. vier Scheite nachgelegt. Über einen Warmluftkanal gelangt die Wärme ins Schlafgeschoss und verteilt sich dort. Mit dreieinhalb Ster Buchenbrennholz kommen Sie gut durchs Jahr.

Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner der Einofenhäuser geniessen den Alltag das ganze Jahr hindurch barfuss und im T-Shirt. So sinnlich, dass es schon fast filmreif ist.

Wer dann doch lieber auf die klassische Wärmepumpe zurückgreift, darf das natürlich gerne tun, mit uns lässt sich schliesslich reden.

EINMAL STIMMUNG BITTE
Individuelle Wandverkleidung für Ihr Haus.

In Holzforumhäusern sind sämtliche Wandverkleidungen auf einem Installationshohlraum angebracht. Das heisst, Sie können das Haus nach Ihren Vorlieben mitgestalten. Möglich sind: 3-Schichtplatten gelaugt und geseift, Schalung in beliebiger Farbe gestrichen oder Gipsfaserplatten mit Kalkschlemmputz und in Wohnraumfarbe gestrichen.

Gut zu wissen: Sämtliche Naturholzoberflächen werden von uns gelaugt und geseift. Die Behandlung verhindert sehr wirkungsvoll das Abdunkeln des Holzes.

DIE INNEREN WERTE ZÄHLEN
Hoher Ausbaustandard im Haus mit Einbaumöbeln.

Auch für den Innenausbau verwenden wir nur die besten Materialien. So zum Beispiel die Eiche-Landhausdielen von Berg&Berg. Oder die Küchen aus der Schreinerei von CUBUS, entweder in Massivholz oder in MDF spritzlackiert. Selbstverständlich ist dieser Standard im Verkaufspreis enthalten.

Sind Sie gerne mit dem ÖV unterwegs und besitzen kein Auto? Dann lassen Sie uns die Garage in einen weiteren Wohnraum umwandeln! Vielleicht ein Atelier? Ein Musikzimmer? Ein Kinderzimmer? Die Ideen bringen Sie, wir machen sie möglich.

FÜR MEHR UMSCHWUNG IM LEBEN
Die erweiterte Wohnfläche im Aussenbereich.

Spüren Sie die kitzelnden Sonnenstrahlen, das leichte Lüftchen, geniessen Sie den Schatten oder den windstillen Fleck? Das Haus in Wahlern ist so vielseitig wie Sie: Das hausumrundende Dach ermöglicht das Leben unter dem Himmel bei Wind und Wetter, bei Sonne, Schnee und Regen. Im Sommer wird so die Wohnfläche verdoppelt, im Winter schafft das Dach einen heimeligen Rahmen und lässt die tief stehende Sonne ins Haus. Die Veranda aus Holz dient als zusätzliches Zimmer und ist idealer Spielplatz für Kinder: draussen und doch geschützt. Gute Nachrichten für alle Putzmuffel: Dank dem ausladenden Dach werden die Fenster vor Regen- und Schneespuren bewahrt.

VON NATUR AUS GUT
Wilder und naturnaher Garten.

Das Leben in Wahlern findet genauso draussen wie drinnen statt. Deshalb erstreckt sich sowohl seitlich wie auch hinter dem Haus ein lebendiger bunter Garten. Pflanzenliebhaber kommen auf der 1’330 m² grossen Parzelle auf ihre Kosten. Für ordentlich Pfiff sorgt der gartenseitige Abschluss der Parzellen gegen den Friedhof, welcher mit einer vogelfreundlichen Wildhecke gestaltet wird.
Wir sind der Meinung, dass die Natur das ganz gut selbst hinkriegt, deshalb greifen wir bei der Gartengestaltung nur minim ein. Sie sehen das genauso? Dann herzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause!

Virtuelle Besichtigung

Situationsplan

Online Dokumentation

Nicola Schneller
Naturnah Wohnen im einzigartigen Holzforumhaus

Ihre Ansprechsperson

Nicola Schneller
T +41 31 318 48 80
E nicola [at] schneller-immobilien [dot] ch

Unterlagen anfordern

Objektreferenz: SI37603

Site crafted by Webmanufaktur · powered by eZ Publish