Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Am langen Tisch

Städtebauliche und politische Diskussionsrunde
7. September 2017, 18.00 Uhr

Der Turm am Rand von Ostermundigen

Ein Zwischengebiet zwischen Stadt und Agglomeration. Eine Schneise zwischen zwei Welten, unentschieden, ob noch Stadt oder schon Agglomeration. Das Galgenfeld trennt und verbindet Bern und Ostermundigen zugleich. Gewerbe, Wohnen, der Friedhof, ein Stück Wald und der ungenutzte Swisscom-Turm, einst Symbol des Fortschritts, heute Kristallisationspunkt einer städtebaulichen und politischen Diskussion.

Am langen Tisch im AFF Space suchen wir nach Impulsen, um den Turm ins Zentrum einer städtischen Entwicklung zu stellen statt an den Rand von Ostermundigen. Denn eigentlich ist er ein Denkmal für die kühne Innovationskraft schweizerischer Ingenieurskunst.

Am langen Tisch:
Donnerstag, 7. September 2017, 18.00 Uhr

Herzlich Willkommen! Nicola Schneller und Paula Sansano

Wir freuen uns auf Ihren Besuch...

Herzlich willkommen!

In unserer Immolounge inmitten der Berner Altstadt, an der Kramgasse 5, beraten wir Sie gerne persönlich.

Kontakt

Site crafted by Webmanufaktur · powered by eZ Publish