Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Braunvieh und Zebu zwischen Zuckerrohr und Mango

Afftalk: Do. 27. April 2017, 18 Uhr

Die Architekten Isabel & Gerhard Spiller führen in dritter Generation die Fazenda Suissa, die 1922 vom Textilunternehmer Max Wirth aus dem Toggenburg gegründet wurde. Sie dokumentieren Bauten aus der Pionierzeit im Oeste Paulista, um die Zeugen einer bewegten Geschichte zu erhalten oder zumindest ihr Andenken zu wahren, während die Kaffeeplantagen zunehmend durch Zuckerrohrfelder und Eukalyptuswälder ersetzt werden.

Mit einem «Blick zurück nach vorn» sprechen sie im Aff über Pioniergeist, Wandel und Kontinuität und von der Herausforderung ökologisch und sozial nachhaltiger Entwicklung im gesellschaftlichem, wirtschaftlichem und politischem Wandel.

Afftalk:
Donnerstag, 27. April 2017, 18.00 Uhr

Herzlich Willkommen! Nicola Schneller und Paula Sansano

Wir freuen uns auf Ihren Besuch...

Herzlich willkommen!

In unserer Immolounge inmitten der Berner Altstadt, an der Kramgasse 5, beraten wir Sie gerne persönlich.

Kontakt

Site crafted by Webmanufaktur · powered by eZ Publish